Compliance Check von Security

Wie wirksam ist der aktuelle IT Basisschutz im Unternehmen?

Status und Nachhaltigkeit

Wir liefern Ergebnisse und begleiten ihre Expertengremien in der Umsetzung.

  • Periodische IT-Sicherheitsüberwachung und Risikoerkennung: Korrelation, Cross-Korrelation und Aggregation von Ereignissen, Auswertungen aus SIEM, NIDS, System Logs und gezielten Schwachstellenanalysen.
  • Kundenspezifische Anforderungen werden in Szenarien und Berichten abgebildet.
  • Unsere Experten für die Risiko- und Sicherheitsanalyse, bewertet die erlangten Erkenntnisse in vorab definierten Intervallen und unterstützen ihren Behandlungsprozess.
  • Gezieltes Schwachstellen-Management & Assessment.
    Periodische und anlassbezogene Schwachstellen-Scans werden in ausgewählten Bereichen und Umgebungen ausgeführt. Das Scanning verursacht keine Störungen bei der Verfügbarkeit oder Integrität von Daten, liefert jedoch Findings für die Behebung von Sicherheitsproblemen.

Ergebnis

Der Gap zwischen Monitoring-Tools, heterogenen Servicelandschaften und Teams wird geschlossen und die Ergebnisse erfolgreich in Workflows integriert.

Die konsolidierten und verifizierten IT-Risiko- und Sicherheitsinformationen sind evaluiert, von mindestens zwei Experten beurteilt und sofort für die Maßnahmen-Entwicklung verwendbar.

Alle IT-Risiko- und Sicherheitsinformationen werden zentral in einem Risiko-Cockpit dargestellt und nachverfolgt. Risikoberichte und Statistiken sind für alle Management-Levels verfügbar.

Der IT-Risikomanagementprozess wird mit Ihnen strukturiert und schafft klare Entscheidungsgrundlagen.

Timm Suess

Eine klare Risikosicht auf die aktuelle und mittelfristige IT-Sicherheit.

Beratung-Analyse-Gutachten